International Buyers in Spanien

Wir wissen, dass jeder von Ihnen als Experte in Ihren Gebieten Zugang zu einer Vielfalt  von Informationen über den gebietsfremden Markt hat. Auch wir lernen jedes Mal was dazu, wenn wir Sie Besuchen und Ihnen sprechen. Unser Ziel ist es interessante Präsentationen für Sie vorzubereiten mit Informationen aus verschiedenen Quellen, die wir in naher Zukunft persönlich mit Ihnen persönlich teilen können.

In der Zwischenzeit haben wir einige interessante Grafiken erstellt mit der Offiziellen Information  des Spanischen Grundbuchregister. Einige von Ihnen mögen diese Berichte bereits kennen, daher also wir all die Info aus Berichten seit dem Jahr 2006 gesammelt, um diesein einem benutzerfreundlicheren Format zu präsentieren.

Bitte betracheten Sie dass es verschiedene Informationsquellen gibt, und das die  Daten der Notare tendenziell höher sind als das des lezten Grundbuchauszuges (aus einer Vielzahl von technischen Gründen). Sobald wir die aktualisierten Notardaten haben, werden wir versuchen, diese auch mit Ihnen zu teilen!

Klicken Sie hier, um die Grafiken zu sehen:

In der ersten Grafik können wir sehen, wie sich der internationale Käufermarkt in Spanien in den letzten zehn Jahren entwickelt und diversifiziert hat.

Vor dem Krise wurden die meisten IB-Käufe in Spanien von den Briten getätigt, aber seit 2012 können wir ein beträchtliches Wachstum von anderen nordeuropäischen Ländern sehen, insbesondere Frankreich, Deutschland, Belgien, Schweden und den Niederlanden.

Die Gesamtkäufe der Zehn in dieser Grafik enthaltenen Nationalitäten erreichten 2018 einen Höchststand von 32.809, bevor sie 2019 auf 29.459 zurückgingen (eine sehr ähnliche Zahl wie die 29.877 Käufe im Jahr 2017 und immer noch deutlich höher als die 27.689 im Jahr 2016 registrierten).

(UK: Grossbritanien ; Germany: Deutschalnd; France: Frankreich; Belgium: Belgien; Sweden: Schweden; Netherlands: Niederlande; Norway: Norwegen :Ireland: Irland :Switzerland: Schweiz; Denmark: Dänemark; Finland: Finalnd)

Schließlich möchten wir eine «Wärmekarte» teilen, die wir letztes Jahr erstellt haben, nachdem wir die Anzahl der internationalen Einwohner untersucht haben, die in verschiedenen Gebieten Spaniens leben. Auf dieser Karte können Sie die Gebiete mit der höchsten Anzahl von internationalen Einwohnern aller Nationalitäten und die Präsenz UCI in diesen Gebieten sehen. Wir stehen an Ihrer Seite, um Ihre und Ihre und die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen.